20. März 2018

Behind the scenes – Interview mit Pidder Diercksen

In unserer Amsterdamer Dependance sitzen jene Kollegen, die sich auf Performance Marketing spezialisiert haben. Im Interview mit Pidder Diercksen erfahren wir, welche Vorteile dieser Marketingansatz bietet, aber auch wie der perfekte Feierabend von Pidder aussieht.

Pidder Diercksen in seinem Amsterdamer Büro.

Lieber Pidder, wie sieht Dein Tätigkeitsbereich bei adunique aus?
„Ich habe den Hut auf, wenn es um Anfragen und konkrete Projekte geht, bei denen durch digitale Marketing-Lösungen die strategischen Ziele des Kunden erreicht werden sollen. Unser angebotenes Leistungsspektrum reicht von Suchmaschinen-Optimierung, über Affiliate- und Performance-Marketing bis hin zu ganzheitlichen Social Media-Konzepten. Dabei erarbeiten wir effiziente und funktionierende Marketing- und Kommunikationslösungen.“

Was genau sind die Vorteile vom Performance Marketing?
„Die Vorteile lassen sich ganz einfach herausstellen:

  • Wir generieren qualitativ hochwertigen Traffic über alle Kampagnen, basierend auf bewährten Optimierungsmethoden.
  • Wir erreichen mehr Kunden auf neue Art und Weise – die Kanäle, die sie am häufigsten nutzen, wie Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn.
  • Wir identifizieren Placements und Interessenkanäle mit hoher Wirkung für optimale Kampagnenergebnisse.
  • Wir garantieren Sichtbarkeit für Online-Merchandiser mit Google Shopping-Kampagnen
  • Wir messen die Leistung, die von dem Unternehmen erbracht wird, direkt anhand der User-Reaktion (also den Conversiondaten sowie den Klick- oder auch Trafficdaten) und optimieren diese stetig.“

Mit welchen Tools arbeitet dieser Marketing-Ansatz?
„Vor allem Paid Social und Suchmaschinen wie Facebook, Google oder auch Affiliate-Marketing werden im Performance Marketing eingesetzt. Die Erfolge, die auf diese Weise erzielt werden sollen, können von den Unternehmen dann mithilfe gewisser Kennziffern gemessen werden.“

Wie sollte der folgende Satz für Dich enden: „Jede Mittagspause muss …“
„… einen Powernap enthalten. Klappt zwar nicht immer, aber immer öfter!“

Wo trifft man Dich am häufigsten nach dem Feierabend an?
„Zu Hause vor dem Laptop: Ich muss zugeben, dass ich wirklich ein Serienjunkie bin und viel meiner Freizeit auf Walking Dead, Black Mirror etc. draufgeht!“

Und als letzte Frage: Was ist Dein absolutes Traum-Urlaubsziel?
„Klingt nicht so exotisch, aber wunderschön in meinem Kopf: Ein paar Tage Gartenarbeit auf dem Land sind perfekt für mich!“