• KUNDE:

    Alpenwelt


  • KATEGORIE:

    Offline


  • PROJEKT:

    Pop-up Stores


  • Leistungen

    Konzept

    Locationscouting

    Personalstellung

    Projektmanagement

    Sales und Vermarktung

Alpenwelt Pop-up Store zur Wiesn-Zeit


Pünktlich zur Wiesn-Zeit 2015 eröffnete der Online-Trachtenhändler Alpenwelt in der hochfrequentierten Sendlinger Straße in München seinen ersten Pop-up Store. Zwei Monate lang präsentierte der bisher ausschließlich auf das Online-Geschäft konzentrierte Versand seine Trachtenmode, Schuhe und Accessoires im rustikalen Ambiente.


Es galt den Bekanntheitsgrad der Mode und des Versands zu steigern und zugleich Erfahrungen durch die direkte Berührung mit dem Kunden zu sammeln. Zusätzlich bot der Store die optimale Möglichkeit das neue Konzept der „Same-Day-Delivery“ zu testen, das seit neuestem von der hauseigenen Logistik-Tochter Hermes in Zusammenarbeit mit dem Zusteller Liefery angeboten wird.


Unsere Partnerfirma lieferte dabei das Full-Service Paket von Locationsuche, Konzepterstellung und Ausstattung bis hin zur Promotion und Personalstellung. Das Ergebnis überzeugte in voller Linie: „Der Pop-up Store bietet aufgrund seiner Verkaufsfläche sehr viel Spielraum für die Markenpräsentation und ermöglicht uns die Neu-Inszenierung unserer Marke außerhalb des gewohnten Online-Umfelds." (Georg Glinz, Direktor, Alpenwelt)


>> Hier geht's zu Alpenwelt